Wanderung durch Biestow und die Biestower Feldflur am 26.06.2016

Der Einladung unseres Vereins folgten heute knapp 30 vorrangig Biestowerinnen und Biestower, um neben historischen Informationen auch die eine oder andere Anekdote aus unserem Stadtteil zu erfahren. Peter Weber führte uns als Einheimischer vom Dorfteich Biestow bis zu den Wiesen, die das Nahrungsumfeld des Storches darstellen. Neben Wissenswertem war der individuelle Austausch der Teilnehmer untereinander ebenfalls wichtig, um sich über die Vereinsgründung, weitere Vorhaben wie das Projekt „Webcam am Storchennest“ oder auch das Stadtteilfest im September auszutauschen.

In der Bildergalerie finden Sie einige Impressionen.

Nachtrag vom 29.06.2016: Hier finden Sie unsere Pressemitteilung: Wanderung durch Biestow

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.