Bäume in Biestow wurden gefällt

Lautes Motorkettensägengeräusch aus Richtung Neuer Friedhof – wie man der OZ vom Samstag, den 21.01.2017 auf der Rostocker Lokalseite entnehmen konnte, sind neben vielen anderen Standorten auch im Kringelgrabenpark kranke Bäume gefällt worden.

Der Kringelgraben verläuft auch zwischen Neuem Friedhof und Fohlenhof – hier entlang könnte später (möglicherweise) aber auch eine zukünftige Verkehrstrasse verlaufen, die einer Erschließung von Wohngebieten, der Verbindung von Stadtteilen … dienen soll.

Tatsachen ergeben sich …

Klaus-Peter Müller

Ein Gedanke zu „Bäume in Biestow wurden gefällt“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.